Echobell

Seit 2017 gibt es good vibrations im SternenKind. Wie das farbige Licht des Aura-Soma-Farbsystems, so können auch Klänge wohltuend und ausgleichend auf unsere feinstofflichen Systeme und Körper wirken.

Neu: Jetzt auch zum Ausleihen, um die Wirkung über mehrere Tage auszutesten. Die Leihgebühr beträgt 3,60 pro Tag.

 

Echobell wurde von dem Österreichischen Forscher und Klang-Experten THO CHO entwickelt. Es handelt sich um ein formschönes, handliches Gerät, das über Klänge Vibrationen verursacht, die wir in unsere Systeme aufnehmen können. Ziel dabei ist das Wohlfühlen in der neuen Zeit.

 

Im einzelnen funktioniert Echobell über folgende Wirkungsweisen:

1. Energetische Blockadenlösung

2. Energetische Organaktivierung

3. Zellschock-Harmonisierung

4. Zell-Aktivierung

5. Aussteuern von Denk-Blockaden

6. Allgemeines Wohlbefinden fördern

 

Echobell kann sowohl passiv als auch aktiv angewendet werden. Im ersten Fall schrauben wir Echobell an einen Stuhl, einen Hocker, eine Liege oder ein Bett, legen oder setzen uns bequem auf das Möbelstück und lassen Echobell einfach entspannt seine Wirkung entfalten. Im Fall der aktiven Anwendung halten wir Echobell gezielt auf bestimmte Kraftpunkte unseres Körpers.

 

Über diese Homepage können Sie sich über Echobell informieren: www.echobell.at

 

Wer das Gerät einmal unverbindlich in Händen halten und ausprobieren möchte, hat ab sofort im SternenKind die Gelegenheit dazu.

 

Zu bestellen ist es über diese Internetadresse:

https://shop.echobell.at/echobell19/243/